Deutsch
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen

Waffen

Aus Tanki Online Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Favicon user eho.png Ratschläge von den erfahrenen Spielern...

Am Anfang Nahkampfwaffen wie Isida, Firebird oder Freeze mit einem schnelleren Untersatz kombinieren wie Wasp,Hornet...

xxxxJumperxxxx

Die Waffen spielen in “Tanki Online” eine wichtige Rolle. Sie unterscheiden sich unter anderem in Nachladegeschwindigkeit, Feuerkraft und Reichweite. Außerdem weisen einige Waffen Spezialeffekte auf. Zusammen mit dem passenden Fahruntersatz kann man für jeden Kampfstil den entsprechenden Panzer bauen. Man kann verschiedene Taktiken auf den unteren Rangstufen ausprobieren, ohne viele Kristalle einsetzen zu müssen. Unabhängig davon, ob man scharfe und blitzschnelle Attacken oder Feuer aus geschützten Positionen bevorzugt, sollte jeder seine eigene Lieblingskombination bald gefunden haben.

Die dazugehörige Lieblingswaffe kann im Verlauf des Spiels verbessert werden. Alle Waffen haben vier Modifikationen - von M0 bis M3. Die höheren Modifikationen sind teurer, jedoch werden die Waffen leistungsfähiger und somit kommt die Kampfkraft dem Spielspaß zu gute. Die Möglichkeit Waffen und deren Modifikationen zu kaufen ist vom Rang abhängig.

Weiterhin ist die Zerstörungskraft einiger Waffen ist von der Schussweite abhängig. Wenn eine Waffe einem Ziel auf 50m Entfernung einen Schaden von 100% zufügt, fügt sie dem Ziel auf 100m nur noch 20% Schade zu. Der Schaden sink immer linear auf bis zu 20%. Jetzt näher zu den Beschreibungen der Waffen.

Inhaltsverzeichnis

Smoky

Turret smoky m0.png

Smoky ist eine Feuerwaffe für mittlere und große Reichweiten. Sie feuert einzelne Geschosse ab und kann hin und wieder kritische Treffer verursachen. Alle Untersätze sind für diese Waffe geeignet.

border=0

  • Hohe Schussgenauigkeit und - schnelligkeit.
  • Man hat die Möglichkeit das Visier des Gegners zu stören.
  • Der enorme kritische Schaden hilft, mit jedem Gegner fertig zu werden.

border=0

  • Schaden sinkt mit der Entfernung.
  • Für eine höhere Effektivität muss man das Ziel mit jedem Schuss treffen.
  • Die Wahrscheinlichkeit eines kritischen Schusses kann man nicht kontrollieren.

Firebird

Turret firebird m0 2.png

Firebird ist eine gute Waffe für den Nahkampf. Ein Strom aus Napalm verbrennt gegnerische Panzer in seinem Wirkungskreis im Nuh. Auch nach dem Angriff durch den Firebird wird den noch glühenden Gegnern weiter Schaden zugefügt. Gefrorene Panzer können auf diese Weise aufgetaut werden. Diese Waffe ist die ideale Wahl für schnelle bis mittelschnelle Untersätze.

border=0

  • Großer Schaden.
  • Hohe Drehgeschwindigkeit des Turms.
  • Man hat die Möglichkeit, gegnerische Panzer durch andere Panzer hindurch zu beschädigen.
  • Dem gegnerischen Panzer wird noch eine Weile nach dem Angriff Schaden zugefügt.

border=0

  • Sehr kurze Angriffsreichweite.
  • Lange Nachladezeit.

Twins

Turret twins m0.png

Die Waffe, die niemals müde wird: Sie ist effizient auf mittleren und großen Distanzen. Dank der hohen Feuerrate hält sie Gegner an einer Stelle fest oder kann sie sogar umkippen, sodass er manövrierunfähig ist. Twins ist geeignet für alle Untersätze.


border=0

  • Anständiger Schaden.
  • Hohe Drehgeschwindigkeit des Turms.
  • Unbegrenzte schnelle Schussfolge.
  • Hoher Einschschlagsrückstoß beim Gegner.

border=0

  • Begrenzte Reichweite des maximalen Schadens.
  • Benutzung von Deckungen beim Angriff ist unmöglich.

Railgun

Turret railgun m0.png

Dies ist eine leistungsfähige Waffe, die sich für jede Reichweite eignet. Auch wenn das Nachladen etwas länger dauert und sich das Geschütz rasch erhitzt, haut die Railgun richtig gut rein. Sie ist geeignet für alle Fahruntersätze, es gilt jedoch zu Bedenken, dass leichte Panzer schnell durch den großen Rückstoß umkippen können! Außerdem ist sie eine der beliebtesten Waffen von Clanspielern.



border=0

  • Sehr hoher Schaden bei jedem Schuss.
  • Verursacht auch Schaden bei einem Schuss durch mehrere gegnerische Panzer.
  • Stört das Zielen der gegnerischen Visiere.
  • Unbegrenzte Schussweite.

border=0

  • Lange Nachladezeit.
  • Großer Rückstoß, der leichtere Panzern umkippen kann.
  • Verzögerter Schuss.

Isida

Turret isida m0.png

Eine absolut notwendige Feuerwaffe für Team-Einsätze, da sie Panzer im Wirkungskreis reparieren kann und Kälte- sowie Feuerangriffe abwehrt und gleichzeitig Gegner im nahen Umfeld effizient zerstört. Während Feinde einstecken müssen, repariert sich diese Waffe selbst und passt auf jeden Fahruntersatz.

border=0

  • Selbstheilung durch Zufügen von Schaden beim Gegner.
  • Man bekommt viele Erfahrungspunkte durch Heilung der Mitkämpfer (Spieler aus der eigenen Mannschaft).

border=0

  • Sehr kurze Angriffsreichweite.
  • Lange Nachladezeit.

Donner

Turret thunder m0.png

Eine großartige Wahl für mittlere Reichweiten ist Donner, da ihre Geschosse nach dem Auftreffen explodieren und alles zerstören, was sich ihnen in den Weg stellt. Vorsicht ist jedoch bei kurzen Distanzen geboten, da man sich so selbst Schaden zufügen kann! Sie ist geeignet für alle Untersätze.


border=0

  • Die Möglichkeit, den Gegnern Schaden durch die Explosionswelle zuzufügen, oder einen Gegner außer Sichtweite innerhalb der Explosionswelle zu beschädigen.

border=0

  • Der Schaden sinkt mit der Entfernung.
  • Man kann sich selbst durch die Explosionswelle beschädigen.

Freeze

Turret freeze m0.png

Dies ist eine einzigartige Waffe für den Nahkampf, die den Gegner verlangsamt. Beim korrekten Einsatz kann sie mehrere Gegner zerstören, ohne dass man selbst Schaden zugefügt bekommt. Weiterhin kann man mit ihr Brände löschen, die durch den Firebird verursacht wurden. Sie ist gut geeignet für schnelle und mittelschnelle Untersätze.


border=0

  • Verlangsamung des Gegners.
  • Großer Schaden.
  • Die Möglichkeiten, gegnerische Panzer durch andere Panzer hindurch zu beschädigen.

border=0

  • Sehr kurze Angriffsreichweite.
  • Lange Nachladezeit.

Ricochet

Turret ricochet m0.png

Zwar ist Ricochet ein Geschütz, das oft schwer zu steuern ist, sich aber perfekt für kurze und mittlere Distanzen eignet. Geschosse prallen von Wänden ab, was es ermöglicht, um die Ecke zu feuern. Jedoch gilt es zu bedenken, dass man sich auf diese Weise leicht selbst abschießen kann! Hierfür sind alle Untersätze geeignet.

border=0

  • Anständiger Schaden.
  • Starker Einschlagsrückstoß.
  • Man hat die Möglichkeit, dem Gegner außer Sichtweite, Schaden zuzufügen (um die Ecke schießen).

border=0

  • Die begrenzte Reichweite vom “maximalen Schaden”.
  • Lange Nachladezeit für den Munitionscontainer.
  • Kann sich selbst Schaden hinzufügen.

Schaft

Turret shaft m0 2.png

Für einen Heckenschützen ist dies die richtige Wahl, denn es ist die einzige Waffe mit einem Zielfernrohr. So sind auch Ziele in weiter Entfernung leicht zu treffen. Selbst für den Nahkampf ohne Zielfernrohr gibt es einen assistierten Modus. Die Waffe eignet sich für alle Untersätze. Zu beachten ist jedoch, dass leichte Panzer durch den extremen Rückstoß leicht umkippen können!

border=0

  • Der größte Schaden mit einem Schuss.
  • Die Möglichkeit im beliebigen Moment einen genauen Schuss mit einer hohen Schusskraft zu machen.
  • Die Möglichkeiten, den Gegnern Schaden durch andere Panzer hindurch zuzufügen.

border=0

  • Die langsamste Drehgeschwindigkeit des Turms.
  • Volle Unbeweglichkeit, kleiner Sichtwinkel und schwankendes Visier im Zielmodus.
  • Geringe Feuerkraft während der Bewegung.