Deutsch
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen

Ausrüstungs-Variationen

Aus Tanki Online Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Favicon user eho.png Ratschläge von den erfahrenen Spielern...

Wenn du die nächsten Tage keine Zeit für die Aufgaben hast, so erledige sie am Tag vorher und nimm den Bonus nicht an. So kannst du die nächsten zwei Tage deine Kette fortführen, indem du jeden Tag einen einlöst. (Geht auch per Handy)

C_JlIO6oBbIO

Ausrüstungs-Variationen (auch Ausrüstungvariationen oder kurz Variationen) sind Modifikationen, die einem Spieler erlauben, Aspekte des Gameplays von Waffen zu ändern, während die allgemeine Spielbalance aufrecht erhalten wird. Zum Beispiel kann eine Variation eine Charakteristik schwächer machen und dabei eine andere stärken. Zurzeit sind die Variationen noch in der Entwicklungsphase. Die ersten 21 von ihnen wurden jedoch bereits ins Spiel implementiert.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Allgemeines

Vier Ausrüstungs-Variationen sind für jede Waffe geplant, eine für jede Modifikation (M0, M1, M2, M3). Dabei wird eine Variation zum Kauf freigeschalten, wenn die dazugehörige Modifikation der Waffe gekauft wird. Bereits gekaufte Ausrüstungs-Variationen verschwinden beim Kauf der nächsten Modifikation einer Waffe zudem nicht. Eine Variation kann ausgestattet und auch wieder abgelegt werden, um zur Standardeinstellung zurückzukehren. Variationen werden auch auf “nicht ausgestattet” gestellt, wenn eine PRO-Schlacht betreten wird, bei der die Option 'Ausrüstungs-Variationen deaktivieren' eingestellt wurde. Durch den Wechsel geht sie aber nicht verloren, sondern bleibt gekauft und kann jederzeit wieder genutzt werden. Das funktioniert auch als Ausrüstungswechsel während einer Schlacht. Hier muss man wie bei allen Wechseln während der Schlacht nach dem Ändern 5 Minuten warten, bevor man die Variation wieder ändern kann. Eine Variation kann zudem für 5 000 Kristalle gemietet werden, um sie einen Tag lang testen zu können und dann über den Kauf zu entscheiden. XT-Waffen haben keine Ausrüstungs-Variationen, und auch solche von normalen Waffen können auf die dazugehörige XT-Waffe nicht ausgerüstet werden.

Die Entwicklung von Untersatz-Variationen sind nicht geplant, stattdessen soll es Fahruntersatz-Charakteristiken geben, welche jedem Spieler kostenlos zur Verfügung stehen werden. Eventuell wird man die Variationen der Waffen der Gegner mit kommenden Updates über die Tasten R oder V in der Schlacht sehen können.
Die Preise der M0-und M3-Variationen sind unbekannt.

[Bearbeiten] Ausrüstungs-Variationen

[Bearbeiten] Ausrüstungs-Variationen für die Waffe Firebird

Name
Icon
Preis Waffe Beschreibung Auswirkungen
Hochdruckpumpe

High pressure pump.png
50 000 Crystal.png Firebird M1
Turret firebird m1 2.png
Erhöhung der Reichweite des maximalen Schadens. Der kleinere Kegelwinkel kann es schwerer machen, Ziele auf anderen Höhenstufen zu erreichen. Kegelwinkel: -70%
Reichweite des max. Schadens: +100%
Kompakter Energievorrat

Compact tanks.png
100 000 Crystal.png Firebird M2
Turret firebird m2 2.png
Beschleunigung des Temperaturanstieges zwecks Reduzierung der Brennzeit auf Basis eines erhöhten Energieverbrauchs. Energieverbrauch: +50%
Maximale Temperatur: +150%
Geschwindigkeit des Temperaturanstieges: +100%

[Bearbeiten] Ausrüstungs-Variationen für die Waffe Freeze

Name
Icon
Preis Waffe Beschreibung Auswirkungen
Hochdruckpumpe

High pressure pump.png
50 000 Crystal.png Freeze M1
Turret freeze m1.png
Füge mehr Schaden zu und friere Gegner in deiner Reichweite ein. Der kegelförmige Winkel kann es aber schwerer machen, Ziele auf einer anderen Ebene zu attackieren. Konuswinkel: -70%
Reichweite des max. Schadens: +100%
Korrosive Mischung

Corrosive mix.png
100 000 Crystal.png Freeze M2
Turret freeze m2.png
Das Kältemittel wird durch eine korrosive Säure für höheren Schaden ersetzt. Der Einfriereffekt entfällt dabei. Schaden pro Sekunde: +10%
Einfriereffekt: deaktiviert

[Bearbeiten] Ausrüstungs-Variationen für die Waffe Isida

Name
Icon
Preis Waffe Beschreibung Auswirkungen
Breitband-Emitter

Broadband emitters.png
50 000 Crystal.png Isida M1
Turret isida m1.png
Niedrigdistanz-Emitter für ein einfacheres Zielen. Reichweite: -30%
Konuswinkel: +200%
Nanoroboter-Verstärkung

Support nanobots.png
100 000 Crystal.png Isida M2
Turret isida m2.png
Nanorobot-Einstellungen werden in den Supportmodus für eine erhöhte Heilungszeit geschaltet. Der Schaden wird reduziert. Energievorrat: +5 Sekunden
Schaden pro Sekunde: -50%

[Bearbeiten] Ausrüstungs-Variationen für die Waffe Donner

Name
Icon
Preis Waffe Beschreibung Auswirkungen
Schwermetallgeschoss

Armor-piercing ammo.png
50 000 Crystal.png Donner M1
Turret thunder m1.png
Ersetzen der Splitterbruchgeschosse durch Schwermetallgeschosse mit höherer kinetischen Energie. Deaktiviert Splash-Schaden sowie Selbstschaden. Splash-Schaden: deaktiviert
Selbstschaden: deaktiviert
Automatische Ladung leichterer Sprengkörper

Lightweight ordnance autoloader.png
100 000 Crystal.png Donner M2
Turret thunder m2.png
Schaden und Feuerrate sind für geringere Distanzen optimiert. Mindestschaden: -20%
Maximalschaden: -20%
Nachladezeit: -20%

[Bearbeiten] Ausrüstungs-Variationen für die Waffe Railgun

Name
Icon
Preis Waffe Beschreibung Auswirkungen
Verstärkter Antrieb für waagerechtes Zielen

Faster horizontal tracking.png
50 000 Crystal.png Railgun M1
Turret railgun m1.png
Die Drehgeschwindigkeit des Turmes für schnelleres waagerechtes Zielen wird erhöht, allerdings wird der Winkel des automatischen senkrechten Zielens verringert. Drehgeschwindigkeit +35%
Winkel des Autoanvisierens nach unten: -30%
Winkel des Winkel des Autoanvisierens nach oben: -30%
Hochkalibermunition

High-caliber ammo.png
100 000 Crystal.png Railgun M2
Turret railgun m2.png
Höherer Schaden bei jedem Schuss. Das Wiederaufladen kostet mehr Zeit, aber das ist es wert. Min. Schaden: +40%
Max. Schaden: +40%
Nachladezeit: +50%
Schussstabilisierung

Shell stabilization.png
100 000 Crystal.png Railgun M2
Turret railgun m2.png
Jeder Schuss verursacht einen konstanten Schaden - es gibt keine Glückstreffer mehr, aber auch keine unglücklichen. Mindestschaden: +50%
Maximalschaden: -25%

[Bearbeiten] Ausrüstungs-Variationen für die Waffe Schaft

Name
Icon
Preis Waffe Beschreibung Auswirkungen
Sturmstrahler

Assault emitters.png
50 000 Crystal.png Schaft M1
Turret shaft m1 2.png
Erhöhung des Schaden im Arkade-Modus benötigte eine Verlängerung der Wiederaufladezeit. Min. Schaden: +25%
Nachladezeit: +20%
Schwere Kondensatoren

Heavy capacitors.png
100 000 Crystal.png Schaft M2
Turret shaft m2 2.png
Energie wird schneller aufgeladen, aber schneller abgegeben. Horizontal Zielgeschwindigkeit: -30%
Zeit für Eneegieaufbau +100%
Maximaler Sniper-Schaden: +30%

[Bearbeiten] Ausrüstungs-Variationen für die Waffe Hammer

Name
Icon
Preis Waffe Beschreibung Auswirkungen
Schlagmechanik

Slugger.png
50 000 Crystal.png Hammer M1
Turret hammer m1.png
Eine geringere Kugel-Streuung mit einer verringerten Drehgeschwindkeit des Turmes für eine bessere Leistung innerhalb kurzer Reichweite. Senkrechter Strahlungswinkel:
-50%
Waagerechter Strahlungswinkel: -50%
Geschwindigkeit der Turmdrehung: -70%
Hochkapazitätstrommel

High capacity drum.png
100 000 Crystal.png Hammer M2
Turret hammer m2.png
Zusätzliche Geschosse im Magazin ermöglichen größeren Schaden. Eine längere Zeit des Wiederaufladens erfordert bessere Manövriergeschicklichkeit des Panzerfahrers. Geschosse im Magazin: +2
Nachladezeit: +35%

Durchladung zwischen den Schüssen: +10%

[Bearbeiten] Ausrüstungs-Variationen für die Waffe Twins

Name
Icon
Preis Waffe Beschreibung Auswirkungen
Plasmakern-Beschleuniger

Plasma core accelerators.png
50 000 Crystal.png Twins M1
Turret twins m1.png
Eine Einstellung für eine weite Reichweite, um einen sicheren Abstand zu deinem Gegner zu bewahren. Nachladezeit: +20%
Projektilgeschwindigkeit: +100%
Distanz des min. Schadens: +100%
Das stabilisierte Plasma

Stable plasma.png
50 000 Crystal.png Twins M1
Turret twins m1.png
Die Plasmaballstabilisierung entfernt die explosive Wirkung beim Aufprall. Der Selbstschaden sowie der Flächenschaden werden entfernt. Flächenschaden deaktiviert

Selbstschaden deaktiviert

[Bearbeiten] Ausrüstungs-Variationen für die Waffe Ricochet

Name
Icon
Preis Waffe Beschreibung Auswirkungen
Negative Feldstabilisierung

Minus-field stabilization.png
50 000 Crystal.png Ricochet M1
Turret ricochet m1.png
Eine Einstellung für eine weite Reichweite, um einen sicheren Abstand zu deinem Gegner zu bewahren. Nachladezeit: +20%
Projektilgeschwindigkeit: +100%
Distanz des min. Schadens: +100%

[Bearbeiten] Ausrüstungs-Variationen für die Waffe Smoky

Name
Icon
Preis Waffe Beschreibung Auswirkungen
Sturm-Munition

Assault ammunition.png
50 000 Crystal.png Smoky M1
Turret smoky m1.png
Verhindere das Zielen des Gegners effektiver. Chance für kritischen Treffer: Keine
Rückstoß: +30%
Präzisions-Zielsystem

Precision targeting system.png
100 000 Crystal.png Smoky M2
Turret smoky m2.png
Ein Hochqualitätslauf und ein präziser Zielmechanismus sorgen für eine Erhöhung des Schadens. Die empfindliche Mechanik erfordert ein langsameres Wiederaufladen. Min. Schaden: +50%
Max. Schaden: +20%
Kritischer Schaden: +20%
Nachladezeit: +40%

[Bearbeiten] Ausrüstungs-Variationen für die Waffe Vulkan

Name
Icon
Preis Waffe Beschreibung Auswirkungen
Schnellere horizontale Zielerfassung

Faster horizontal tracking.png
50 000 Crystal.png Vulkan M1
Turret minigun m1.png
Das horizontale Zielen geht schneller, jedoch auf Kosten des vertikalen Zielens. Verlangsamung der Drehgeschwindigkeit: -70%
Auto-Zielen nach oben: -30%
Auto-Zielen nach unten: -30%
Angepasste Feuerrate

Modified firing rate.png
100 000 Crystal.png Vulkan M2
Turret minigun m2.png
Die Feuerrate wird verringert, um die Rotationsgeschwindigkeit der Trommel zu optimieren. Als Ergebnis ist eine höhere taktische Flexibilität durch ununterbrochenes Feuern zu verzeichnen. Der Schaden wird jedoch reduziert. Trommelbeschleunigungszeit -50%
Trommelbremszeit: -50%
Zeit bis zum Überhitzen: +50%
Schaden pro Sekunde: -25%