Aus Tanki Online Wiki

Wie überall, wo es passwortgeschützte Accounts gibt, können diese gehackt und gestohlen werden. Dieser Artikel soll Hinweise geben, wie man in "Tanki Online" den eigenen Account schützen kann, und was man bei einem gehackten Account tun kann.

Was tun bei einem gehackten Account

Wenn der Account gehackt wurde, sollte man schnell handeln und sein Passwort ändern. Eine Anleitung dazu findet sich hier. Sollte der Account nicht mit einer Mail-Adresse verknüpft sein, muss folgendes Formular genutzt werden: Formular zur Accountrückgabe

Sollte mehr als ein Account verloren gegangen sein, muss das Formular für jeden Account einzeln ausgefüllt werden. Danach sind erstmal keine weiteren Schritte nötig, wie beispielsweise ein Topik dazu im Forum zu starten. Wenn nach einer Weile noch keine Antwort kam, sollte man den Spam-Ordner seines Mail-Postfaches kontrollieren.

Allgemeine Hinweise

Um Hacking, Phishing oder Betrug zu verhindern, sollte man einige grundlegende Hinweise beachten:

  1. Den Account mit einer Mail-Adresse verknüpfen (siehe hier)
  2. Sichere Passwörter verwenden:
    1. Niemals den Nicknamen als Passwort nehmen
    2. Niemals einfach erratbare Passwörter (bspw. "12345" oder "abcde") verwenden (gute Passwörter enthalten Groß- und Kleinbuchstaben, Sonderzeichen und Zahlen in zufälligen Kombinationen)
    3. Möglichst langes Passwort (mindestens 10 Zeichen) nehmen, da solche schwieriger zu knacken sind
    4. Niemals Namen von Verwandten, Freuden oder bekannten Persönlichkeiten als Passwort verwenden
  3. Niemals das Passwort an andere Personen weitergeben. Auch die Administratoren, Helfer und Mitarbeiter des Spiels fragen niemals nach Passwörtern
  4. Niemals das Passwort auf verdächtigen Webseiten in Kombination mit der Mail-Adresse oder dem Nicknamen eingeben. Besteht bei einer Webseite ein Verdacht auf Betrug, sollte im Forum oder Chat ein Helfer kontaktiert werden
  5. Niemals Dateien annehmen oder Links öffnen, welche von Personen gesendet wurden, denen man nicht vertraut oder die einem unbekannt sind (bspw. auf Teamspeak-Servern, Discord, Skype, Mail)
  6. Niemals private und vertrauliche Informationen an andere Personen weitergeben. Nur der Support fragt zur Verifizierung einige Informationen an
  7. Keinen Personen oder Webseiten vertrauen, die versprechen, kostenlose Kristalle, Tankoins oder anderes generieren zu können, auch wenn diese sich als Administratoren ausgeben. Alle Administratoren der deutschen Community sind im Forum und im Wiki aufgelistet
  8. Niemals Einladungen zum Testserver folgen, auch wenn diese Einladungen mit neuen Waffen oder Untersätzen werben. Die Testserver werden von den Entwicklern des Spiels "Tanki Online" verwaltet und sind ausschließlich über diesen Link erreichbar: https://test.tankionline.com/