Aus Tanki Online Wiki
Hinweis: Dieser Artikel ist Teil einer Wissensreihe der Play Adviser Group (PAG) und bietet zahlreiche Informationen und Spieltipps. Alle Parameter und weitere Daten zu Schaft finden sich im verlinkten Wiki-Artikel zu dieser Waffe.

PAG Banner Schaft.png PAG Bild Schaft.png

Turret shaft m3.png

In diesem Artikel geht es um das optimale Spielen mit Schaft. Diese Waffe ist ein extrem präzises Scharfschützengewehr und die einzige Waffe mit der Möglichkeit, den Lauf einer gegnerischen Waffe zu treffen wie beispielsweise Magnum IconMagnum.png. Bei Schaft gibt es verschiedene wichtige Dinge die man beachten sollte, um die Waffe richtig zu beherrschen.


Schutz vor der Waffe Schaft

Die richtige Waffe gegen Schaft

Schaft ist eine Fernkampfwaffe und wer sie beherrscht, kann nach ein wenig Übung eine sehr hohe Trefferquote erzielen. Um sich gegen Schaft zu schützen, sollte man versuchen die Zielgenauigkeit von einem feindlichen Scharfschützen abzuwehren. Dies ist zum Beispiel sehr gut möglich, indem man auf Waffen mit einer hohen Stoßkraft wechselt. Mit folgenden Geschütztürmen kann man die Zielgenauigkeit einer Schaft beeinträchtigen: Smoky IconSmoky.png mit der Variation "Sturm-Munition" Assault ammunition.png, Ricochet IconRicochet.png mit der Variation "Plasma Fackel" Plasma-torch.png und Twins IconTwins.png mit eine beliebigen Variation. Im absoluten Nahkampf ist auch Hammer IconHammer.png eine gute Waffe um den Laser einer Schaft in eine andere Richtung zu bewegen.

Taktische Fahrweise

Man kann sich durch die Fahrweise ebenfalls vor Schaft IconShaft.png schützen. Wenn man hinter Objekten abbremst, verliert der feindliche Schaft IconShaft.png Spieler seine Orientierung und kann nicht mehr berechnen, wann ein Gegner wieder aus seinem Versteck kommt. Schlangenlinien fahren und unvorhersehbare Manöver ausführen sorgt dafür, das der Scharfschütze deutlich genauer zielen muss. Gezielte Treffer von einer Smoky IconSmoky.png können dann dafür sorgen, das ein Mitspieler ohne Behinderung seine Flagge CTF rote Flagge HTML5.png in die eigene Basis bringen kann.

Drone Rescuer.png

Die passende Schutz-Ausrüstung

Natürlich ist es sinnvoll gegen Waffen die mit einen Schuss, hohen Schaden austeilen, ein passendes Schutzmodul auszustatten. Man muss sich jedoch im klaren sein, das man nur drei Module ausrüsten kann. Waffen die schnell schießen und dafür weniger Schaden austeilen, wie beispielsweise Twins IconTwins.png sorgen jedoch dafür, das man seine Heilung Heilicon.png nicht voll ausnutzen kann, da sie den Heilungsprozess beenden. Wenn man von einer Schaft getroffen wurde, kann man sich hinter einem Hindernis verstecken und sich in ruhe voll heilen Heilicon.png. Eine extrem effektive Methode, sich vor einer feindlichen Schaft zu schützen, wenn man das Risiko von direkten Treffern eingehen möchte, ist das Ausrüsten der Lebensretter Drohne. Sie sorgt dafür, das man sogar einen voll aufgeladenen Schuss, mit Booster Verstärkung und Icon drone additional damage.png schweren Kondensatoren Heavy capacitors.png (17k Schaden+) aushält.

Absprache im Chat

Wenn man einen Zielstrahl vor der Einfahrt der eigenen Basis sieht und sich aktuell alleine mit der Flagge bewegt CTF rote Flagge HTML5.png, sollte man sich mit seinen Team Kollegen absprechen, so das ein zweites Team-Mitglied zur Hilfe kommt und den Schuss eventuell sogar abfängt.

Wichtige Tipps und Tricks

Verstecktes Zielen

Halte den Zielstrahl deiner Waffe nur versteckt, um den Schaden aufzuladen und ziele erst auf den Gegner bevor er hinter einer nicht erreichbaren Stelle verschwindet oder der Maximale Schaden aufgeladen ist. Denk immer daran, desto länger man sich im Zielmodus Shaft mod.png befindet, desto höher ist im Endeffekt der Schaden, der ausgeteilt wird.

PAG Schaft Verstecktes Zielen.png
Turret railgun.png

Vorzeitiges Selbstverteidigen im Zielmodus

Wenn man einen Gegner anvisiert, der eine Waffe mit hohem Rückstoß hat, beispielsweise Railgun IconRailgun.png, sollte man lieber einen Schuss mit weniger Aufladung abfeuern um den Gegner zum Verziehen zu bringen, als mitten in der Schussbahn stehen zu bleiben um den maximalen Schaden zu erreichen. Das Treffen der äußeren Kanten des gegnerischen Untersatzes sorgt dafür, dass der Gegner seinen Schuss fast unmöglich treffen kann.

PAG Schaft Selbstverteidigung.gif
Inventory mine.png

Standort wechseln und sichern

Es ist natürlich gut einen festen Platz zu haben, an dem man genug Übersicht über das Schlachtfeld hat, jedoch ist man nachdem man entdeckt wurde ein gefundes Fressen für die Gegner. Man sollte sich zwei bis drei feste Plätze die näher aneinander liegen heraussuchen und nach jedem Abschuss den Platz um ein paar Meter wechseln. Zudem ist es ein absolutes Muss, seinen Scharfschützenplatz mit Minen Mine mod.png abzusichern. Vorteilhaft ist es, wenn man Auffahrten und Zugangspunkte seiner Basis mit Doppelminen versieht. Kurz erklärt: Man legt eine Mine an einen guten Platz und nach der Abkühlphase des Versorgungsgegenstands eine weitere exakt auf die bereits platzierte Mine.

PAG Schaft Minen.png

Fokussierung der Flaggenträger

Als Scharfschütze sollte man sich nicht nur auf seine eigene K/D beschränken sondern das Team unterstützen. Das vernichten der stärksten Gegner und der Flaggenträger CTF rote Flagge HTML5.png ist extrem wichtig um dem eigenen Team zum Sieg zu verhelfen.

Hull dictator m3.png

Höhenvorteil

Durch einen höheren Untersatz wie beispielsweise Diktator Dictator icon small.png kann man über bestimmte Hindernisse hinweg schauen und somit die eigene treffbare Hitbox verkleinern und sich zusätzlich noch etwas versteckter positionieren.

PAG Schaft Höhere Position.png

Quickscope

Wenn man sich im Kampf sicher ist dass ein Gegner nur noch eine geringe Anzahl an Lebenspunkten hat, kann man den Schaden eines offenen Schusses (auch genannt "Arcade Schuss") verstärken, indem man nur einen kurzen Augenblick in den Zielmodus schaltet. Mit einem sogenannten "Quickscope" erhöht sich der Arcade-Schaden um ein paar Schadenspunkte und man verliert wenig Zeit die im Endeffekt wertvolle Sekunden sein könnten. Dies braucht jedoch ein wenig Übung und eine genaue Trefferquote.

PAG Schaft Quickscope.gif
Drone Rescuer.png

Space Fight

Im Parkour-Modus verwenden viele Spieler die Drohne "Lebensretter". Um diese bei den Gegnern zu aktivieren und damit ihren erhöhten Schutz zu eliminieren, sollte man einen möglichst hohen Schaden austeilen. Dies ist mit der Variation "Schwere Kondensatoren" Heavy capacitors.png am besten möglich. Der Aufenthalt beim Spielen kann mithilfe von Teammitgliedern auf Dächern und anderen erhöhten Positionen sein.

Variationen

Triple shot.png

Folgende Ausrüstungs-Variationen für Schaft sind besonders empfehlenswert.

Regime des Serienfeuers

Auf kleineren Karten wie Stille, Schießplatz oder Lärm, sind dauerhafte Kämpfe über Langstrecken eher selten. Um sich mit dem Scharfschützengewehr auch im Nahkampf einzufinden, ist die Variation durch ihre drei schnellen Arcade-Schüsse Triple shot.png vorteilhaft. Treffer an den äußeren Kanten des gegnerischen Untersatzes können helfen, um feindliche Schüsse abzuwehren.

PAG Schaft Regime.gif

Schwere Kondensatoren

Heavy capacitors.png

Mit einem schweren Untersatz kann man seine Stellung auf einer Position recht gut halten. Um dann den höchstmöglichen Schaden etwas zu erhöhen, kann man diese Variation nutzen um die Chance auf eine Vernichtung, vor allem bei starken Gegnern zu steigern. Durch die hohe Nachladezeit der Variationen, sollte man sich jedoch erst recht auf die Flaggenträger konzentrieren CTF rote Flagge HTML5.png, um das beste für sein Team aus seiner Gameplay-Zeit rauszuholen.

PAG Schaft Schwerer Kondensator.gif

Leichter Kondensator

Lightweight capacitors.png

Die Variation "Leichter Kondensator" Lightweight capacitors.png bewirkt zwar eine Reduzierung des Schadens, aber die Turmdrehgeschwindigkeit im Zielmodus erhöht sich stark. Dadurch lassen sich schnelle und spontane Kampfzüge durchführen. Mit der richtigen Einsetzung dieses Vorteils, kann man deutlich schneller einen effektiven Schuss setzen und beispielsweise den Flaggenträger in kurzer Zeit auszuschalten.

Panzerbrechendes Visier

Armor-piercing sight.png

Die Variation Panzerbrecher ist extrem gut für das Team, da jeder von dem übertragenen Effekt profitiert. Wenn ein Gegner keine Untersatzvariation besitzt, die vor dem Statuseffekt Panzerbrecher Icon AP.png schützt, sollte man dem Gegner einen schnellen Schuss (Quickscope) geben, um dann mit einer zweiten Anvisierung den maximalen Schaden zu erreichen.

PAG Schaft Panzerbrecher.gif



Ghost.Warrior Unterschrift Schriftzug.png