Aus Tanki Online Wiki

Version vom 19. April 2021, 13:04 Uhr von Giggie (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „Vampire“ durch „Nanomass_reactor“)

Hinweis: Dieser Artikel ist Teil einer Wissensreihe der Play Adviser Group (PAG) und bietet zahlreiche Informationen und Spieltipps. Alle Parameter und weitere Daten zu Isida finden sich im verlinkten Wiki-Artikel zu dieser Waffe.

PAG Banner Isida.png PAG Bild Isida.png

Turret isida m3.png

In diesem Artikel geht es um das optimale Spielen mit Isida IconIsida.png. Sie ist eine Nahkampfwaffe, die einen sehr hohen Schaden austeilt und zugleich die Team-Mitglieder heilen kann. Isida ist die optimale Waffe für den Support des Teams und die Unterstützung der kompletten Teamfähigkeit. In diesem Guide erklären wir Euch, wie Ihr am besten mit Isida IconIsida.png spielt und welche Manöver in welchen Situationen am effektivsten sind.

Allgemeine Tipps und Tricks

Isida ist eine Waffe, bei der es im Kampf eher darum geht, an den Gegner heran zu kommen und dann Schaden auszuteilen. Es gibt wenige allgemeine Tipps und Tricks zum Umgang mit Isida IconIsida.png. Deshalb gehen wir etwas auf die einzelnen Variationen ein, aber widmen uns größtenteils der Unterstützung des Teams.

Strategien im Kampf

Verteidigung

Wenn man sich dazu entschließt, eine dauerhafte Verteidigung in der eigenen Basis aufzubauen, sollte man sich Gedanken machen, welche Taktik am effektivsten ist. Die unterschiedlichen Spielstile lassen sich durch das Nutzen verschiedener Drohnen unterteilen.

Drone Mechanic.png

Mechaniker Drohne

Die Drohne "Mechaniker" heilt beim Aktivieren der Reparaturkiste Heilicon.png nicht nur den eigenen Panzer, sondern alle Teammitglieder in einem bestimmten Radius. Damit kann man den Haupt-Panzer der Verteidigung zusätzlich unterstützen.

PAG Isida Mechaniker.gif

Lebensretter Drohne

Drone Rescuer.png

Die Drohne "Lebensretter" sorgt dafür, das man einen großen Anteil an Lebenspunkten dazu gewinnt. Wenn ein geplanter feindlicher Angriff in die Basis stürmt, sind häufig auch Waffen dabei, die Flächenschaden austeilen. Durch die kurze Distanz, die man zum Verteidiger hat, wird man oft vom Schaden der Gegner ebenfalls getroffen. Auch wenn man sich hinter seinen Team-Spielern versteckt und Deckung sucht, erleidet man oft viele Treffer. Es ist dennoch wichtig, seine befreundeten Panzer nicht im Stich zu lassen. Deshalb sollte man in Erwägung ziehen, durch diese Drohne seine Lebenspunkte zu erhöhen, um so lang wie möglich heilen zu können.

PAG Isida Lebensretter.gif
Drone Saboteur.png

Saboteur Drohne

Wenn man eine Basis mit vielen Hindernisse als Deckung hat, bei denen man sich etwas verstecken kann, sollte man versuchen, Zufahrten mit Minen abzusichern. Um das bestmöglich auszuführen, kann man die Drohne "Saboteur" als zusätzliche Unterstützung verwenden.

PAG Isida Saboteur.png

Angriff

Um im Angriff sein Team bestmöglichst zu unterstützen, sollte man darauf achten, welche Mitspieler sich auf die Flaggen konzentrieren. Die Flaggenträger sollten am meisten unterstützt werden. Zwei Spieler sind immer stärker als einer und das sollte man im Kampf im Hinterkopf behalten. Als Kolonne fahren kann einen großen Vorteil bringen, da andere Spieler sich höchstwahrscheinlich zuerst auf den Isida-Spieler IconIsida.png konzentrieren werden.

PAG Isida Flaggenträger.gif

Positions-Vorbereitung im Gefecht

Wenn man mit Isida IconIsida.png gestorben ist, sollte man zuerst schauen, ob in der Basis Hilfe benötigt wird. Wenn der eigene Flaggenpunkt ausreichend geschützt ist, kann man dem Flaggenträger entgegen kommen, um ihn zu unterstützen und die Chance auf eine Eroberung zu erhöhen.

Variationen

Breitband-Emitter

Broadband emitters.png

Die Variation Breitband-Emitter Broadband emitters.png sorgt für einen deutlich breiteren Anvisierungs-Kegel und reduziert dafür die Reichweite. Das Zielen wird deutlich einfacher und man kann sich sicher sein, dass man die komplette Zeit, bei der man einen Gegner in Reichweite angreift, gleichmäßigen Schaden ohne Verbindungsabbrüche austeilt. Wenn man zusammen mit einem weiteren Spieler angreift, sollte man mit einer Isida IconIsida.png mit Breitband Ermitter Broadband emitters.png darauf achten, dass man mit einem schnelleren Untersatz als der Vordermann spielt, um eine dauerhafte Verbindung zu gewährleisten. Ein Geheimtipp von uns ist das Ausstatten der Untersatzvariation “Sumo” Heavyweight Construction.png. Mit Ihr kann man seinen Mitspielern den Rücken frei halten, indem man sich vor die Gegner stellt und diese damit blockiert.

PAG Isida Breitband.gif
Nanomass reactor.png

Reaktor der Nanomasse

Diese Variation ist für die Spieler gedacht, die sich eher an Kills orientieren und eine Abschussserie starten wollen. Nachdem man einen Gegner vernichtet hat, füllt sich der Energie-Vorrat sofort wieder auf 100% auf. Durch das Aktivieren der Drohne "Booster" oder anderer Drohnen, die den Schaden erhöhen Icon drone additional damage.png, kann man so eine Gruppe von Gegnern schnell und effektiv vernichten. Jedoch sollte man wegen dem allgemeinen Energie-Vorrat etwas darauf achten, das man nicht zu früh anfängt zu schießen und damit wertvolle Energiepunkte verliert.

PAG Isida Reaktor Der Nanomasse.gif

Reparatur Modus /Team Unterstützung

Support nanobots.png

"Isida und die Variation “Reparatur-Modus” - Die Waffe des Supports" Mit der Ausrüstungs-Variation “Reparatur-Modus” Support nanobots.png sinkt der Schaden der Waffe zwar erheblich, jedoch erhöht sich die Heilungskraft der Waffe enorm. Mit diesem Bonus kann man als perfekte Teamunterstüzung arbeiten. Wir führen einige Punkte auf, um alle Situationen ausführlich zu erläutern.

Wie schütze ich mich vor Isida?

Es ist sehr wichtig, genügend Distanz zu einem Feind mit einer Nahkampfwaffe wie Isida IconIsida.png zu halten. Sehr interessante Techniken gegen Nahkampfwaffen kann man mit Smoky IconSmoky.png ausführen. Ansonsten hat man leider keine großen Möglichkeiten, sich vor einer Isida IconIsida.png zu schützen, außer mit Minen Mine mod.png zu arbeiten oder wie bereits angedeutet, mit Smoky IconSmoky.png die Fahreigenschaft des Gegners zu beeinträchtigen und dadurch Distanz zu gewinnen. Durch Drohnen wie Krise, Verteidiger und Lebensretter kann man sich natürlich zusätzlich vor dem Schaden schützen



Ghost.Warrior Unterschrift Schriftzug.png